Wer sich nicht bewegt verklebt – Faszien, ein faszinierendes Gewebe!

20.08.2019 19:00 Uhr – 20:00 Uhr

Wer unter chronischen Schmerzen leidet oder das Gefühl hat, immer mehr einzurosten (zu verkleben), ist in diesem Vortrag genau richtig. Im Vortrag werden die überraschenden Fähigkeiten unseres Bindegewebes dargestellt und erklärt. Zusammenhänge von Faszien und Schmerzen werden aufgezeigt und welchen Einfluss wir selber auf unser Bindegewebe haben. Auch werden wir einen Blick darauf werfen, welchen Einfluss unser Bindegewebe auf unsere psychische Verfassung hat. Am Ende ist es das Ziel, die Lust auf ein bewegtes, unverklebtes Leben zu steigern und die Möglichkeiten, die Faszien zu bearbeiten, aufzuzeigen.

Zielgruppe: Interessierte
Referentin: Katrin Jakobi, Leiterin der Physiotherapie
Termin: Dienstag, 20.08.2019, 19:00 bis 20:00 Uhr
Anmeldung: nicht notwendig
Kosten: keine
Raum: Konferenzraum (A 0.22) in der Gelderland-Klinik



Info & Kontakt

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Rufnummern der beiden Praxen.

Praxis für Neurologie/Psychosomatik und Psychotherapie/Psychiatrie
Telefon 02831 993600
Rezepttelefon 02831 13348530

Praxis für Radiologie
Telefon 02831 390-1918

Praxis für Neurologie / Psychosomatik und Psychotherapie / Psychiatrie

Gesundheitszentrum am St.-Clemens-Hospital
2. Etage
Clemensstr. 4
47608 Geldern

Telefon 02831 993600
Rezepttelefon 02831 13348530

kontakt@gelderland-mvz.de

Praxis für Radiologie

St.-Clemens-Hospital
Nebeneingang Radiologische Praxis
Clemensstr. 6
47608 Geldern

Telefon 02831 390-1918
radiologie@clemens-hospital.de