Stellenausschreibung

ausgeschrieben am 19.02.2020

cusanus trägergesellschaft trier mbH
Mit fast 4.000 Mitarbeitenden versorgen wir täglich kranke, ältere und hilfsbedürftige Menschen in unseren Einrichtungen. Gemeinschaftliches Miteinander, gegenseitiger Respekt und professionelles Handeln ist unser Anspruch.

Wir suchen eine/n

Leitung Medizincontrolling (m/w/d) für das St.-Clemens-Hospital

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung.

Eine zeitlich und inhaltlich umfassende Einarbeitung in dieses komplexe Aufgabenfeld wird sichergestellt. Für die/den ärztliche/n Interessentin/en besteht grundsätzlich die Möglichkeit, eine fachbezogene Weiterbildung durchzuführen. Die Kosten hierfür werden vom Dienstgeber übernommen.  

Ihre Aufgaben 

  • Beratung, Schulung und Betreuung des ärztlichen und pflegerischen Dienstes in Fragen des Fallmanagements, der Dokumentation und der Kodierung
  • Sicherstellung des medizinischen Fallabschlusses nach Sichtung aller medizinischer Daten
  • Erstellung von Auswertungen und Berichten für die Krankenhausleitung, die Fachabteilungen und den Pflegebereich
  • Inhaltliche Beurteilung und Bearbeitung von Krankenkassenanfragen, Gutachten des MDK, und Sozialgerichtsfällen, Durchführung von MDK-Begehungen
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung der Budgetverhandlungen
  • Durchführung von und Teilnahme an fachspezifischen Projekten  

Ihr Profil  

  • abgeschlossenes Hochschulstudium der Medizin
  • mindestens 3 – 4 Jahre klinische Erfahrung
  • Kenntnisse des DRG-Systems und damit verbundenen Regelungen, idealerweise Erfahrungen im Medizincontrolling
  • Umgang mit MS-Office sowie Erfahrung mit Krankenhausinformationssystemen
  • Sozialkompetenz, Strukturfähigkeit, konzeptionelles Denken, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit      

Wir bieten
eine interessante und vielseitige Tätigkeit sowie eine umfassende Einarbeitung in einem hoch qualifizierten und engagierten Team mit insgesamt 5 Kolleginnen. Außerdem bieten wir eine leistungsgerechte und der Bedeutung der Position angepasste Vergütung in Anlehnung an die Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbands (AVR) mit den üblichen Sozialleistungen, eine zusätzliche Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse Köln (KZVK) sowie entsprechende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Stadt Geldern bietet als Zentrum am Niederrhein im Umfeld von Düsseldorf einen hohen Freizeitwert mit vielen kulturellen Angeboten, eine attraktive Umgebung, einen Golfplatz und eine direkte Anbindung an die Region Rhein/Ruhr sowie den Flughafen Niederrhein in der Nähe. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? 
Dann melden Sie sich bei uns!
Für Informationen steht Ihnen die stellvertretende kaufmännische Leiterin und Leiterin des Controllings, Frau Ulrike Eller (Tel. 02831/390-1050) telefonisch gerne zur Verfügung.
Ihre Bewerbung richten Sie bitte unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellungen an das St.-Clemens-Hospital, Clemensstraße 6, 47608 Geldern (gerne auch online unter personalabteilung@clemens-hospital.de)

Wichtiger Hinweis für Ihre Online-Bewerbung: Bitte beachten Sie, dass keine der Dateien größer als 8 MB ist und ausschließlich als PDF angehängt wird.

Arbeitsort:

St.-Clemens-Hospital
Clemensstraße 6
47608 Geldern



Wir erwarten eine positive Einstellung zur christlichen Zielsetzung unseres Trägers.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.


Info & Kontakt

Kontakt

Sie erreichen das Team der Personalabteilung unter der zentralen E-Mail-Adresse personalabteilung@clemens-hospital.de. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Die Webseite verwendet Cookies

Einige von ihnen sind notwendig, während andere helfen, unsere Webseite zu verbessern. Bitte akzeptieren Sie alle Cookies. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies klicken Sie bitte auf Details.

Weitere Informationen zum Datenschutz.