Psychiatrie

Das Fachgebiet der Psychiatrie umfasst die Diagnostik und Therapie von seelischen Erkrankungen mit organischem Ursprung oder entwicklungsgeschichtlicher Ursache. Die Behandlung wird hierbei individuell geplant und umfasst neben der Anwendung von Psychopharmaka auch fokaltherapeutische Interventionen, wenn eine Psychotherapie im eigentlichen Sinne noch nicht notwendig ist.

 

Unser Behandlungsspektrum umfasst folgende Krankheitsbilder:

  • Psychosen (organischer und nichtorganischer Genese)
  • Neurotische Erkrankungen wie Angst- und Zwangsstörungen
  • Depressionen
  • Erschöpfungssyndrom
  • Folgen von Persönlichkeitsstörungen
  • Suchterkrankungen
  • Psychische Störungen bei Hirnverletzungen oder Entwicklungsbedingten Veränderungen des Nervensystems
  • Demenzerkrankungen